Zur Startseite gehen

05.09.22

Bad_neu

Neues Bad

Das neue Tischer Bad: eine Attraktion für sich Wer länger mit seinem Gespann aus Pick-up und Absetzkabine unterwegs ist, möchte auch beim Thema Hygiene keine Abstriche machen. 
Nachdem Tischer bei der Nasszelle seit Jahren höchste Standards bietet, wurde beim CSD 2022 eine komfortable Weiterentwicklung vorgestellt. Dazu Patrick Sauer, Geschäftsführer Tischer Freizeitfahrzeuge GmbH: „Für unser neues Bad-Konzept haben wir der Tür eine veränderte Führung gegeben, was mehr nutzbaren Raum erzeugt. 
Dazu kommt die neue Duschwanne mit integrierter Duschtür-Führung und optimiertem Ablauf. Unser großformatiges Klappwaschbecken wurde in der Anordnung ebenfalls weiterentwickelt und bekam ein neues Ablaufsystem für noch mehr Komfort. Das bedeutet unter dem Strich: mehr Platz, mehr Bequemlichkeit – auch durch den vergrößerten Bad-Eingang.“ 
An den Messetagen in Düsseldorf konnten die Standbesucher diese Innovation live erleben und zeigten sich begeistert.